Herzlich Willkommen auf meiner Seite

Ich freue mich sehr, dass du dich für meine Arbeit interessierst.

Vielleicht möchtest du ja ein bisschen über mich wissen bevor du mit deinem Baby zu mir kommst? Gerne verrate ich dir, wie ich zur Neugeborenenfotografie gekommen bin.

Als gelernte Fotografin habe ich mir nach der Geburt meiner Kinder eine längere Auszeit gegönnt und habe mich fotografisch in erster Linie meinem Nachwuchs gewidmet.

Vor 9 Jahren bin ich zu meinem großen Glück durch Zufall zur Hochzeitsfotografie gekommen, was ich mit sehr großer Leidenschaft gemeinsam mit meinem Partner sehr erfolgreich praktiziere.

Später wurde ich immer häufiger von ehemaligen Brautpaaren angesprochen, ob ich denn nicht auch ihren Familienzuwachs fotografieren möchte. Sie würden mich ja jetzt schon kennen und möchten mit ihrem Baby am liebsten auch zu mir kommen. Mein allererstes Neugeborenenshooting hatte ich mit Luca, meinem süßen kleinen Großneffen, 7 Tage war er damals alt. Da habe ich festgestellt, dass es gar nicht so einfach ist, ein Neugeborenes zu fotografieren. Schließlich möchte ich die Erwartungen der Eltern erfüllen! Das weckte meinen Ehrgeiz und ich habe mich fortgebildet durch den Besuch von Workshops und Seminaren.

Das hat mich glücklich gemacht und heute gilt meine Leidenschaft der Neugeborenenfotografie. Es ist jedes Mal ein wunderbares, emotionales Erlebnis, ein so kleines Wesen im Arm zu wiegen, es zu beruhigen und zu warten bis es  eingeschlafen ist und ich schöne Fotos machen kann. Ihr habt in der Zeit Pause und genießt die Zeit bei einem Kaffee und schaut mir über die Schulter. Es kann auch zwischendurch mal sein, dass ich eure Unterstützung brauche, die Sicherheit eures Babies steht immer an erster Stelle!

Ich bin sehr dankbar für das Vertrauen der vielen lieben Eltern, die mir ihren wertvollsten Schatz anvertrauen und zu mir in mein gemütliches Homestudio kommen.

Wenn ihr interessiert seid, freue mich sehr, auch euch kennenzulernen.

Eure Birgit